Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter.

Ihr Arbeitsumfeld:

Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.

Die Division Light & Optics ist ein weltweit aktiver OEM-Anbieter von Lösungen und Produkten, die auf photonischen Technologien basieren. Jenoptik bietet ein breites Leistungsspektrum und vereint dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus mehr als 25 Jahren Erfahrung.

Wir, das Team der Strategischen Business Unit Industrial Solutions, stehen für die Entwicklung und Herstellung von modularen Lösungen wie Laser-Distanzsensoren, kundenspezifische Module für 3D-LiDAR-Scanner, Infrarotkameras, kundenspezifische optische Systeme und Komponenten aus Kunststoff sowie LED-Lichtquellen - inspiriert von den Anforderungen unserer OEM-Kunden.

Tragen auch Sie dazu bei, dass die Möglichkeiten der digitalen Welt und der Medizintechnik weiter erfolgreich erschlossen werden.


Wir suchen Sie für unseren Standort in Jena (TH)
als Optical Designer (w/m/d)
Referenznummer: 2671

Aufgaben
  • Spezifikation und Realisierung von high-end Polymeroptiken als Freiformelemente und Asphären
  • Design von optischen Elementen unter Beachtung der Herstellbarkeit als Glas-, Polymerelemente und Hybride
  • Konzeption, Auslegung und Spezifikation von optischen Komponenten und Systemlösungen
  • interdisziplinäre, projektorientierte Zusammenarbeit mit internen und externen Entwicklungspartnern sowie Unterstützung bei Fragen zum optischen Design
  • Bearbeitung von Entwicklungsaufgaben für Beleuchtungs- und Laseranwendung sowie abbildende Optiken
  • Bewertung der Kundenspezifikation aus Sicht des Optikdesigns und Diskussion der Spezifikation mit externen und internen Kunden

Profil
  • erfolgreich abgeschlossenes natur- bzw. ingenieurwissenschaftlichen Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Optik, eine Promotion ist vorteilhaft
  • Berufserfahrung und Expertise im Design optischer Systeme sowie ein routinierter Umgang mit Optikdesign Software (ZEMAX)
  • Programmierkenntnisse in Python, C# oder vergleichbaren Programmiersprachen
  • Freude an analytische und konzeptionellem Arbeiten
  • hohe Kundenorientierung verbunden mit einem starken Teamgedanken und Kommunikationsstärke
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse verbunden mit einem internationalem Mindset und Bereitschaft zu internationalen Reisen

Wir bieten Zur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.