Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ANGEWANDTE OPTIK UND FEINMECHANIK IOF

DAS FRAUNHOFER IOF IN JENA BIETET IHNEN AB SOFORT EINE VERANTWORTUNGSVOLLE TÄTIGKEIT ALS

EINKÄUFER*IN

Die Fraunhofer-Gesellschaft mit Sitz in Deutschland ist die weltweit führende Organisation für anwendungs­orientierte Forschung. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt sie eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissen­schaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.

Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Optik und Feinmechanik IOF in Jena betreibt anwendungs­orientierte Forschung in der optischen Systemtechnik im direkten Auftrag der Industrie und im Rahmen von öffentlich geförderten Verbundprojekten. Das Leistungsangebot des Fraunhofer IOF umfasst System­lösungen, beginnend mit neuen Designkonzepten über die Entwicklung von Technologien, Fertigungs- und Messverfahren bis hin zum Bau von Prototypen und Pilotserien für Anwendungen im Wellen­längen­bereich von Millimeter bis Nanometer.


Aufgaben
  • Beschaffung von Betriebsmitteln, Investitionsgütern und Dienstleistungen in Zusammenarbeit mit der Einkaufsabteilung der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften.
  • Sie beraten unsere wissenschaftlichen Fachabteilungen im Sinne unserer Einkaufsrichtlinien und achten auf die Einhaltung der vorhandenen Geschäftsprozesse.
  • Zu Ihren operativen Aufgaben gehören u. a. die Vorbereitung von Ausschreibungen, das Einholen von Angeboten, Verhandlungen mit Lieferanten, die Vertragsgestaltung, die Auftragsüberwachung sowie das Führen von Einkaufsstatistiken und marktbezogenen Auswertungen.

Profil
  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Einkauf, idealerweise im öffentlichen Dienst
  • Fundierte Kenntnisse im Vertragsrecht sowie im öffentlichen Vergaberecht
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis für die komplexen Warenstrukturen eines Forschungsinstituts
  • SAP-Kenntnisse (Ariba, Fieldglass)
  • Versierter Umgang mit MS Office
  • Da das Fraunhofer IOF vielfältig auf internationaler Ebene arbeitet, setzen wir gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift voraus.
  • Ein sicheres und freundliches Auftreten, Verhandlungsgeschick, Organisationsvermögen, Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Besonnenheit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten
  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit in einem modernen und innovationsfreudigen Arbeitsumfeld
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklung
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem modern ausgestatteten Arbeitsumfeld sowie eine sehr gute Infrastruktur
  • Mitarbeit in einem kollegialen und aufgeschlossenen Team
  • Flexible Arbeitszeiten und einen familienfreundlichen Arbeitsplatz
  • Kooperation mit einer ansässigen Kindertagesstätte

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Wir streben eine langfristige Zusammenarbeit an.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.