Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb.

Egal, ob es darum geht, weltweit jeden Tag Millionen Passagiere im Flugzeug oder in der Bahn sicher an ihr Ziel zu bringen, Raumfahrtmissionen zu ermöglichen, militärische Missionen mit maximaler Sicherheit und Präzision zu absolvieren, den öffentlichen Raum optimal zu schützen oder Cyber-Bedrohungen effektiv zu begegnen – Thales hat dafür die richtigen Lösungen. Jederzeit. Überall.

Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.900 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung.

TAKTISCHER EINKÄUFER (W/M/D) ELEKTRONIK
im Bereich alle Märkte für unseren Standort in Arnstadt
Ref.-Nr. R0123974
Aufgaben In dieser Funktion sind Sie für die Beschaffung von Bedarfen unter Berücksichtigung von Zeit, Qualität und Budget zuständig.

Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben:
  • Abschluss von Lieferantenverträgen nach gesamtunternehmerisch wirtschaftlichen Gesichtspunkten. Angebotseinholung, Bewertung und Verhandlung des Procurement Mix für Waren oder Dienstleistungen
  • Strategic Business Review; Durchsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses für unsere Produkte bei „Non-Key“-Lieferanten, dies beinhaltet auch die Durchführung und Durchsetzung von Kostensenkungs-, Logistikprojekten und Wertanalysen
  • Erarbeitung von Lieferantenstrategien unter Berücksichtigung von Business Anforderungen, einschließlich der Optimierung des Lieferantenportfolios (Lieferantenreduktion) für „Non-Key“-Lieferanten
  • Marktbeobachtungen und -analysen, Durchführung von nationalen und internationalen Benchmarks für die zu betreuenden Projekte
  • Beschaffung von Bedarfen „in time“, Qualität und Budget
  • Unterstützung der Entwicklungsabteilungen und Industrialisation in den Phasen der Produktentstehung und während des Product Life Cycle (PLC)
  • Intensive Zusammenarbeit mit dem Category Procurement

Profil
  • Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisch-technisch orientiertes Studium
  • Vertiefung der Fachrichtung Elektronik wäre dabei von Vorteil
  • Mehrjährige Erfahrung im Einkauf, vorzugsweise in einem größeren Unternehmen der Elektroindustrie/Elektronikfertigung
  • Kenntnisse im Wirtschafts- und Vertragsrecht
  • Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung von SAP oder anderen ERP-Systemen sowie gute MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Motivation, Organisationsvermögen und Kommunikationsfähigkeit

Wir bieten Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik.

Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.