Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

We are all in for change. - Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Daimler entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.

Job-ID: MER0001J1X
Aufgaben Das Team „Flexi-Office“ ist für die Transparenz und Optimierung des weltweiten Produktionsnetzwerks von Mercedes-Benz Cars verantwortlich. Hierbei sind wir für die Einhaltung und Absicherung der Flexibilität in der Produktion zuständig und verantworten die Auslastung aller Produktionsstandorte im Rahmen der Programm- und Neutypplanung. Im Zusammenspiel von Fahrzeug, Powertrain und Lieferant sind wir die zentrale Organisationseinheit für Abhängigkeiten zwischen Bedarfen und Kapazitäten.

Im Rahmen Ihres Praktikums erhalten Sie einen interessanten Einblick in das weltweite Produktionsnetzwerk der Mercedes-Benz Cars Werke und lernen in enger Zusammenarbeit in interdisziplinären Teams die strategische Ausrichtung der Programm- und Kapazitätsplanung kennen. Sie arbeiten in einem jungen, dynamischem Team und führen eigenständig spannende und verantwortungsvolle Aufgaben aus.

Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie:
  • Mitwirkung im Team „Flexi-Office“ zur Ausgestaltung und Bewertung von Prüfaufträgen hinsichtlich der Optimierung des globalen Mercedes-Benz Produktionsnetzwerks
  • Mitarbeit in interdisziplinären Teams zur Erarbeitung strategischer sowie operativer Fragestellungen - Durchführung von Analysen bedarfs- und kapazitätsrelevanter Kennzahlen zur Erstbewertung zukünftiger Produktionsszenarien
  • Erstellung von Unterlagen für das Top-Management
  • Aufbereitung regelmäßiger Reports zur Identifikation von Auslastungspotenzialen der MBC Produktionsstandorte
  • Mitwirkung bei Sonderprojekten für den Mercedes-Benz Produkt- und Programmplanungsprozess
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung von Prozessen und Methoden im Rahmen automatisierter Softwarelösungen



Profil
  • Studiengang Betriebswirtschaft, Maschinenbau, Logistik, Fabrikplanung, Qualitätsmanagement
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Analytische Denkweise und strategische Arbeitsweise


Zusätzliche Informationen:

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung mit Angabe des Fachsemesters, aktueller Notenspiegel, relevante Zeugnisse, ggf. Pflichtpraktikumsnachweis und Nachweis über die Regelstudienzeit (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) beizufügen.

Weiterführende Informationen zu den Einstellkriterien finden Sie hier.
Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bei Fragen können Sie sich unter sbv-sindelfingen@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Bitte beachten Sie, dass die gesetzliche 3G-Regelung auch in unserem Unternehmen gilt und wir auch damit einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie leisten.

Wir bieten