Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Die AstraZeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmaunternehmens AstraZeneca PLC. AstraZeneca gehört mit einem Konzernumsatz von rund 26,6 Milliarden USD (2020) weltweit zu den führenden Unternehmen der forschenden Arzneimittelindustrie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt innovative Arzneimittel schwerpunktmäßig in den drei Therapiebereichen Onkologie, Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen sowie Atemwegserkrankungen. AstraZeneca agiert in über 100 Ländern und seine innovativen Medikamente werden von Millionen Patienten weltweit angewendet.

AstraZeneca hat die Vision, Krebs als Todesursache zu eliminieren. Wir möchten Patienten zu einem frühen Zeitpunkt ihrer Erkrankung behandeln und erweitern unsere Pipeline kontinuierlich. In vier Jahren haben wir fünf neue Medikamente in sechs Tumorarten entwickelt. Durch Wirkmechanismen wie Immunonkologie, Tumortreiber und -resistenzen sowie DNA-Reparaturmechanismen leisten wir in den Kerntherapiebereichen Lungen-, Brust-, Eierstockkrebs und der Hämatologie (maligne Neoplasien) einen Beitrag zum Wohlergehen von Patienten.

Für unsere Business Unit Oncology suchen wir Sie als

Medical Science Liaison Manager (m/w/d) (Onkologie) GI-Tumore / GU-Tumore in verschiedenen Regionen


Aufgaben

  • Qualifizierte, kompetente Betreuung und Neugewinnung von externen Experten, Referenten und medizinisch-wissenschaftlichen Zentren
  • Aufbau belastbarer Beziehungen durch persönlichen wissenschaftlichen Informationsaustausch unter Berücksichtigung des jeweiligen medizinischen Plans
  • Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Fachgesellschaften
  • Erkennen von Netzwerkstrukturen, aktives Gewinnen von Informationen im Arbeitsumfeld
  • Teilnahme an internationalen, nationalen und regionalen Kongressen und Symposien
  • Konzeption, Budgetierung, Initiierung und Betreuung überregionaler und regionaler wissenschaftlicher Fortbildungsveranstaltungen
  • Prüfung und Bearbeitung von Sponsoringanfragen
  • Unterstützung bei internen und externen Studienprojekten
  • Erstellen wissenschaftlicher Präsentationsmaterialien
  • Unterstützung von AstraZeneca internen Weiterbildungsprogrammen, Außendienst-Schulungsmaßnahmen und Referenten-Workshops etc.
  • Unterstützung weiterer interner Key Stakeholder wie Training, Marketing, Market Access und Medical Affairs
  • crossfunktionale Zusammenarbeit, u.a. mit Marketing und Vertrieb


Profil
  • abgeschlossener naturwissenschaftlicher (bevorzugt medizinischer oder pharmazeutischer) Hochschulabschluss
  • hohe medizinische Kompetenz, idealerweise Erfahrung in der Hämatologie
  • Fähigkeit zur zügigen und selbstständigen Einarbeitung in neue Indikationen und Sachverhalte
  • Erfahrung im medizinisch-wissenschaftlichem Außendienst im Pharmaumfeld von Vorteil
  • Erfahrung in der aktiven Gestaltung von Projekten sowie in der Arbeit in cross-funktionalen Teams
  • Teamfähigkeit
  • sehr gute Fähigkeiten in Gesprächs- und Präsentationstechniken
  • Fähigkeit zu strategischem Denken bzw. Umsetzen von medizinischen Strategien
  • hohe intrinsische Motivation
  • soziale Kompetenz und sehr sicheres Auftreten
  • Selbstständigkeit und hohe persönliche Flexibilität im Aufgabenfeld
  • Reisebereitschaft
  • fließende Englischkenntnisse

Wir bieten
  • Attraktive Pipeline und innovative Produkte
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Arbeitsumfeld
  • Vertrauen, Wertschätzung und Raum für Mitgestaltung
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Ein attraktives Benefit-Paket
  • Gesundheitsaktionen und Fitness Möglichkeiten vor Ort
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Fokus des Unternehmens