Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Bormioli Pharma entwickelt und produziert mit mehr als 1.300 engagierten Mit­arbeiterinnen und Mitarbeitern an aktuell zehn Stand­orten pharma­zeutische Verpackungs­lösungen, die Jahr für Jahr Millionen von Patienten auf der ganzen Welt helfen. Die deutsche Tochter­gesell­schaft Remy & Geiser GmbH mit den Standorten Schleusingen / OT Hinter­nah, Groß­breitenbach / OT Altenfeld (beide in Thüringen) und Bad Königs­hofen (Bayern) ist auf die Her­stellung von Glas­behältern, Ver­schlüssen sowie Dosier­systemen spezialisiert und führend in der Produktion von hoch­wertigen pharma­zeutischen Ver­packungen.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Großbreitenbach / OT Altenfeld suchen wir in Voll­zeit und unbe­fristet zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Leiter (m/w/d) Qualitätssicherung


Aufgaben
  • Leitung und ziel­gerichtete Weiter­entwicklung der Qualitäts­sicherung im Werk Alten­feld
  • Schulung und Beratung der Mit­arbeiter in allen Fragen der Qualitäts­sicherung
  • Freigabe von Produktions­chargen
  • Einleitung und Über­wachung von fehler­behebenden sowie prozess­optimierenden Maß­nahmen
  • Reklamations­management
  • Bericht an den Quality Manager Germany und Führung eines Teams von 4 Mitar­beitern

Profil
  • Abgeschlossene technische Aus­bildung sowie Weiter­bildung im Bereich Qualitäts­wesen
  • Mehrjährige einschlä­gige Berufs­erfahrung sowie Führungs­erfahrung
  • Kenntnisse hinsichtlich der einschlä­gigen Normen und Gesetze im Bereich Pharma-Packaging
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisse
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Tools
  • Eigenständiges und ergebnis­orientiertes Handeln
  • Problemlöse­kompetenz
  • Lern- und Veränderungs­fähigkeit, Team­fähigkeit sowie Sozial­kompetenz

Wir bieten
  • Ein kollegiales und dynamisches Arbeits­umfeld bei einem stark wachsenden, konzern­gebundenen Mittel­ständler mit Innovations­geist, flachen Struktu­ren sowie schnellen Entscheidungs­wegen
  • Eine strukturierte Einarbei­tung, eine markt­gerechte Vergütung sowie zahlreiche Bene­fits wie Weihnachts­geld, VWL, die Mög­lichkeit des JobRad-Leasings und kosten­lose Mitarbeiterpark­plätze
  • Ein Urlaubs­anspruch von 30 Tagen