Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Jenoptik ist ein global agierender Photonik-Konzern mit Präsenz in über 80 Ländern. Optische Technologien sind die Basis unseres Geschäfts. Weltweit beschäftigen wir ca. 4.000 Mitarbeiter.

Ihr Arbeitsumfeld:

Bei Jenoptik arbeiten Menschen mit dem besonderen JENIUS Charakter. Die Welt mit Licht zu verändern erfordert Forschergeist. Entdecken Sie die Herausforderungen, denen sich unsere Welt heute stellt. Bei Jenoptik verändern Sie die Welt.

Die Division Light & Optics ist ein weltweit aktiver OEM-Anbieter von Lösungen und Produkten, die auf photonischen Technologien basieren. Jenoptik bietet ein breites Leistungsspektrum und vereint dabei umfassendes Fachwissen aus Optik, Lasertechnik, digitaler Bildverarbeitung, Optoelektronik und Sensorik aus mehr als 25 Jahren Erfahrung.

In der Division Light & Optics unterstützen wir als Business Partner unsere strategischen Business Units (Semiconductor & Advanced Manufacturing, Industrial Solutions und Biophotonics) und tragen somit zum wirtschaftlichen Erfolg der Division bei.


Wir suchen Sie für unseren Standort in Jena (TH);Triptis (TH)
als Expertin (w/m/d) EHS
Referenznummer: 2488

Aufgaben
  • Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen
  • Überwachung und Verbesserung der Energieeffizienz und Abfallbilanz
  • Analyse von Verletzungen, Unfällen und Beinaheunfällen; Einführung der erforderlichen Korrekturmaßnahmen und konsequente Förderung einer Sicherheitskultur
  • Kommunikation mit relevanten Schnittstellen wie QM-Team, Behörden, Fremdfirmen
  • Reporting und Entwicklung von EHS-Kennzahlen und Analysen
  • Unterstützung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der ISO 14001 Zertifizierung

Profil
  • Abgeschlossenes technisches Studium, z.B. im Bereich Ingenieurwissenschaften der Umwelttechnik
  • Einschlägige im Bereich Umwelt-, Gesundheits- und Arbeitsschutz in einer vergleichbaren Funktion in einem industriellen Umfeld
  • Eine Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sifa / FASi) verbunden mit praktischen Erfahrungen; eine Zusatzqualifikation im Umweltmanagement/ -schutz ist vorteilhaft
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent sowie Freude an der Arbeit im Team
  • Talent auch konfliktreiche Sachverhalte zu vermitteln und verständlich aufzubereiten
  • ISO 45001-Erfahrungen sind vorteilhaft

Wir bieten Zur Verstärkung suchen wir Kollegen (m/w/d), die mit Begeisterung gemeinsam zu unserem Erfolg beitragen wollen. Werden Sie Teil unseres Teams und gestalten Sie unsere Zukunft nachhaltig mit.