Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Zu besetzen intern bei Randstad und unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit flexiblem Dienstsitz in der Region Thüringen-Ost (Nordhausen, Sömmerda, Erfurt, Jena, Saalfeld)

In dieser Funktion bei Randstad sind Sie verantwortlich für den Auf- und Ausbau des Kontakts zu den Arbeitsverwaltungen (Agentur für Arbeit und Jobcenter) sowie Bildungsträgern in der Region Thüringen-Ost. Darüber hinaus gehören Lobbyaktivitäten, wie z.B. Teilnahmen an Netzwerkveranstaltungen zu Ihren Aufgaben. Sie sind verantwortlich für den reibungslosen Ablauf des Fördermittelprozesses, führen eigenständig Schulungen und Workshops in den Niederlassungen durch und agieren sich als Bindeglied zwischen den Niederlassungen und der Abteilung Arbeitsmarktprojekte. Ebenso liegen Qualifizierungsmaßnahmen sowie Fort- und Weiterbildungen von unseren Kandidaten und Mitarbeitern im Kundeneinsatz in Ihrem Verantwortungsbereich - hierzu stimmen Sie sich eng mit anderen Fachbereichen innerhalb der Randstad Gruppe ab.
Aufgaben
  • Aufbau und pflege von Kontakten zur Arbeitsagentur, zu den Jobcentern und verschiedenen Bildungsträgern
  • Netzwerk- und Lobbyaktivitäten sowie Teilnahme an regionalen und überregionalen Netzwerkveranstaltungen
  • Fachliche Abstimmung mit der Abteilung Arbeitsmarktprojekte sowie der Randstad Akademie in unserer Hauptverwaltung in Eschborn
  • Planung und Durchführung von Workshops und Coaching der Kollegen aus den Niederlassungen zu allen fachspezifischen Themen
  • Unterstützung der Niederlassungen bei der Bewerberrekrutierung
  • Durchführen von individuellen Coachingmaßnahmen (nach AZAV) für unsere Kandidat:innen
  • Teilnahme an internen Meetings und Veranstaltungen zur optimalen Repräsentation der Abteilung Arbeitsmarktprojekte in der Region

Profil
  • Ein Hochschulstudium oder eine kaufmännische Ausbildung
  • mehrjährige berufliche Erfahrung im Bereich Aus- und Weiterbildung, Beratung und Qualifizierung
  • Wünschenswert sind zudem Erfahrungen in der Zeitarbeit und im Förderungsmanagement
  • Führungsqualitäten und Coachingexpertise
  • Sehr gute Kenntnisse der lokalen Arbeitsmärkte und ein bestehendes Netzwerk zu Arbeitsagenturen, Handelskammern, Jobcentern und Weiterbildungsträgern
  • Dienstleistungsorientierung, Qualitätsbewusstsein,
    Kooperationsbereitschaft und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Eine hohe regionale Flexibilität und Reisebereitschaft in der Region Thüringen Ost (Nordhausen, Sömmerda, Erfurt, Jena, Saalfeld)

Wir bieten
  • Attraktives Vergütungsmodell: 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld sowie Bonuszahlungen, betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen sowie einen personenbezogenen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung
  • Individuelle Einarbeitung: Mehrtägige JobFit-Trainings in unserem E-Campus sowie Begleitung durch einen Paten in der Niederlassung für eine intensive Einarbeitung in Theorie und Praxis
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten: regelmäßige Mitarbeitergespräche zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie individuelle Trainings
  • Weitere Benefits: Mitarbeiteraktien, Smartphone und Notebook auch zur privaten Nutzung, kostenlose Kalt- und Heißgetränke, Vergünstigungen durch Corporate Benefits und attraktive Konditionen für Sportangebote (z.B. Fitnessstudios), mobiles Arbeiten von zuhause aus
  • Unkomplizierter und schneller Bewerbungsprozess: Gerne können Sie auf ein Anschreiben verzichten und uns zunächst nur einen Lebenslauf einreichen