Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Wir sind der sozialmedizinische Beratungs- und Begutachtungsdienst für die gesetzliche Kranken- und Pflegeversicherung in Thüringen mit über 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Weimar eine

Assistenz (w/m/d) zur Betreuung der Pflegefachkräfte


Aufgaben
  • Planung des Einsatzes der Gutachter für den Bereich der Pflege­versicherung und Terminierung der Aufträge
  • Ansprechpartner für alle Gutachter des Bereichs der Pflege­versicherung
  • Unterstützung des Auftragsmanagements bei der Annahme, Aufbereitung und Koordination der Aufträge

Profil
  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise aus dem Bereich Spedition und Logistikdienstleistungen
  • sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • solide Schreibfähigkeiten
  • versiert im Umgang mit modernen EDV-Anwendungen und Kommunikations­technik
  • gutes Organisationsgeschick
  • hohe Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative und umfassende Kundenorientierung
  • Flexibilität und Fähigkeit zur Teamarbeit

Wir bieten
  • Wir bieten Ihnen eine intensive und strukturierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet.
  • Sie erhalten die Möglichkeit, Beruf und Familie durch flexible Arbeitsbedingungen besser zu vereinbaren.
  • Wir bieten eine attraktive Vergütung nach MDK-T und ansprechende Zusatzleistungen.

Die Stellenanzeige richtet sich an alle Geschlechter. Männer sind im ausgeschriebenen Bereich unter-repräsentiert und daher besonders aufgefordert sich zu bewerben.

Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Nach Abschluss der Einarbeitung ist eine Teilzeitbeschäftigung grund­sätzlich möglich. Inwieweit dem Teilzeitwunsch, insbesondere im Hinblick auf Lage und Umfang, entsprochen werden kann, ist im Einzelfall zu prüfen.